Stacks Image 856

Entspannung mit Klangschalen – Gesundheit stärken – Stress vorbeugen – das Leben bereichern



„Nichts üben, nichts wissen, einfach nur genießen“!!



Unabhängig vom Alter ziehen Klangschalen viele Menschen in ihren Bann. Fasziniert lauschen sie den harmonischen Klängen und lassen sich von ihnen in die Stille und innere Ruhe führen – Regeneration kann geschehen.
Gestresste Mütter und selbst Kindergartenkinder profitieren schon von dem Einsatz der Schalen. Sie können zu einer regelrechten Kraftquelle werden.
Bei der Klangmassage werden Klangschalen auf und um den bekleideten Körper positioniert und sanft angeschlagen.
Es werden Hören und Fühlen gleichermaßen angesprochen.
Die harmonischen Klänge dringen an das Ohr und beruhigen den Geist. Die sanften Klangschwingungen übertragen sich auf den Körper, was häufig wie eine „feine Massage” beschrieben wird.
Schnell setzt eine wohltuende Entspannung ein. Gefühle von Sicherheit und Geborgenheit tauchen auf – ideale Voraussetzungen für Regeneration, zur Förderung der Gesundheit, für Problemlösung und Lernen.
Stacks Image 8118
Da der menschliche Körper zu 80% aus Wasser besteht, reagiert er entsprechend sensibel auf die Klangschwingungen, die einen gleichmäßigen und damit „ordnenden“ Impuls darstellen. Peter Hess verdeutlicht dies mit dem Bild „Wird ein Stein in einen ruhigen See geworfen, so bringt er das Wasser in Bewegung. Dies wird in den geleichmäßigen, konzentrischen Wellen sichtbar, die sich über die Wasseroberfläche ausbreiten“.
Im Zuge der schnell einsetzenden Entspannung werden Atmung, Blutdruck, Stoffwechsel und Verdauungssystem günstig beeinflusst – Regeneration auf allen Ebenen kann geschehen.
Die Klangmassage stärkt die Körper- und Selbstwahrnehmung.
Stacks Image 8114
Stacks Image 233
Regelmäßige Klangmassagen helfen, besser mit Stress umzugehen und einen positiveren Bezug zum eigenen Körper zu entwickeln.